Bildschirmtastatur

Was ist das mh touchkeyboard?

Die Bildschirmtastatur mh touchkeyboard zeigt eine frei konfigurierbare Tastatur auf dem Bildschirm an. Diese virtuelle Tastatur (Bildschirmtastatur) wird mit der Maus oder direkt über den Berührungsbildschirm (Touchscreen) bedient. Mit Hilfe des mh touchkeyboard werden Buchstaben in verschiedenen Anordnungen (Tastaturlayouts) auf dem Bildschirm angezeigt. Beim Drücken eines solchen "Tastaturbuttons" wird das entsprechende Zeichen an das Bildschirmelement mit dem aktuellen Tastaturfokus gesendet. Über den mitgelieferten Layout-Editor (nur PRO-Version) können diese Tastaturlayouts verändert oder neue hinzugefügt werden. Über ein Plug-In-Management kann die Bildschirmtastatur um weitere Funktionalitäten ergänzt werden.


Informieren Sie sich auch auf der Produktseite des Touchkeyboards

Die Besonderheiten der Software sind:


► Darstellung beliebiger Tastaturlayouts

► Mitgelieferter Layout-Editor zum Erstellen eigener Tastaturlayouts (PRO)

► LogOn-Service, Windows-Anmeldung mit dem mh touchkeyboard

► PlugIn-Management zum Erweitern der Tastatur mit eigenen Funktionen und Tastaturlayouts in Form von DLLs.

► Durch eine COM/Automation (ActiveX) Schnittstelle fernsteuerbar

► Über Komplextasten mit einem Click ganze Wörter schreiben, andere Programme ausführen, Dateien öffnen, etc.

► Unterstützt Eingabe von Unicode-Zeichen in verschiedene Programme (z.B. Word, Wordpad)

► Bei Bedarf immer im Vordergrund des Desktops zu finden, kein Fenster liegt darüber

► Unterstützt werden verschiedene Betriebssysteme Windows XP, NT 4, und Win9x

ERWEITERBARKEIT -> SPRECHEN SIE UNS AN - WIR MACHEN DAS!


Versionen:

Die Bildschirmtastatur mh touchkeyboard ist in zwei verschiedenen Ausführungen verfügbar. Damit steht Ihnen eine Auswahl, die auf den jeweiligen Anwendungszweck abgestimmt ist, zur Verfügung.

In der Funktionsübersicht erhalten Sie einen Überblick über die Fähigkeiten der beiden Bildschirmtastaturen.

mh touchkeyboard LITE

Das mh touchkeyboard für den Einsatz im Standardumfeld.

Vordefinierte Standard-Layouts ermöglichen den Einsatz auf Tablet-PCs, Info-Terminals oder anderen Umgebungen, in denen keine speziellen Tastaturlayouts benötigt werden.

Die Version mh touchkeyboard LITE der Bildschirmtastatur stellt alle Grundfunktionen zur Verfügung, die keine speziellen Tastaturlayouts benötigen. Dazu gehören zum Beispiel Anwendungen für Info-Terminals, Panel-PCs oder Tablet-PCs. Die Bildschirmtastatur mh touchkeyboard LITE enthält das PlugIn-Management zur Erweiterung der Funktionen und Layouts sowie den LogOn-Service für die Windows-Anmeldung. Es steht außerdem eine große Auswahl an vordefinierten Layouts zur Verfügung. Eigene Layouts können nicht erstellt und geladen werden.

Dennoch ist es möglich, diese Version individuell anzupassen. Mit der COM/Automation (ActiveX) Schnittstelle oder dem PlugIn-Management können zusätzliche Funktionalitäten erschlossen werden.

mh touchkeyboard PRO

Das mh touchkeyboard für den professionellen Einsatz.

Mit selbst definierten Tastaturlayouts, die mit dem Layout-Editor erstellt werden können, und einem LogOn-Service zur Windows-Anmeldung kann diese Version optimal an Ihre Umgebung angepasst werden. Alle Funktionen der Standardversion werden von der Professional Version ebenfalls unterstützt.

Die Version mh touchkeyboard PRO der Bildschirmtastatur enthält die Tastaturanwendung sowie weitere nützliche Zusatzprogramme. Sie ist auf den professionellen Einsatz ausgerichtet und ermöglicht das flexible Anpassen an Ihre spezielle Umgebung. Im Lieferumfang enthalten sind ein Layouteditor zum Erstellen eigener Tastaturlayouts und ein LogOn-Service für die Windows-Anmeldung.

Funktionsübersicht

FunktionenPROLITE
Bildschirmtastatur Anwendung mit vordefinierten Tastaturlayouts(tkeyb.exe)xx
Eigenschaften Editor separates Programm zur Einstellung der globalen Eigenschaften (TouchKeyboardOptions.exe)xx
Layout-Editor (tkedit.exe) zum Erstellen eigener Tastaturlayoutsx-
Laden selbst erstellter Tastaturlayoutsx-
Plug-In Management, laden von Erweiterungsmodulen in Form von DLL'sxx
Laden von Tastaturlayouts aus Plug-Ins herausxbegrenzt
LogOn-Service (tkservice.exe), macht das TouchKeyboard bereits vor der BS Anmeldung verfügbarxx
Mehrsprachigkeit (aktuell: Deutsch und Englisch, weitere auf Anfrage)xx
Internationalisiert, bei Bedarf schnell in andere Sprachen zu übersetzenxx
Plug-In „UNICODE Erweiterung“, dient der Eingabe von Unicode-Zeichen in Microsoft Word (ab 2000) oder Microsoft Wordpadxx
Plug-In „Tastaturlayouts für Zahleneingabe“, stellt über das Plug-In neue Tastaturlayouts für die Eingabe von Zahlen zur Verfügungxx
Plug-In „WinAmp-Steuerung“ , stellt neue Tastaturlayouts und die Funktionalität zum Fernsteuern des Players „WinAmp“ bereitxx
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Hinterlassen Sie eine Nachricht für uns und wir treten schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung.